Energieberatung

Unabhängig von Produkten und Gewerken bekommen Sie eine Energieberatung speziell auf ihr Gebäude ausgerichtet unter Berücksichtigung ihrer Vorstellungen und Wünsche. Zugelassen bei BAFA und eingetragen in der Energie-Effizienz-Expertenliste  entgehen Ihnen keine Fördermöglichkeiten.

Die gesamte Gebäudehülle und die Heizungsanlage werden vor Ort aufgenommen, analysiert und bewertet (Außenwände, Fenster, Dach, Kellerdecke, Wärmebrücken, Heizkessel, Warmwasserbereitung, Verteilnetz, Regelung, Energieverbrauch, …).

Auf Grundlage der ausgewerteten Bestandsaufnahme werden sinnvolle Vorschläge zu Energieeinsparmaßnahmen dargestellt und qualifiziert. Dabei wird auch untersucht, inwiefern der Einsatz erneuerbarer Energien bei Ihrem Gebäude sinnvoll ist und ob die vorgeschlagenen Maßnahmen wirtschaftlich sind

Bei einer energetischen Sanierung zum KfW-Effizienzhaus oder auch bei Einzelmaßnahmen empfiehlt die KfW einen Energieberater hinzuzuziehen.
Der Berater ist in der Lage, die Qualität der Handwerkerleistungen zu beurteilen und notfalls einzugreifen. Nachlässigkeiten und Fehler können später sehr teuer werden.

Die KfW ist an Qualität interessiert und unterstützt Sie mit einem großzügigen Zuschuss.

ESC-Buttonenergieeffizienzbutton_1_447px_width